Beim Lederarsch-Brevet sind 3 Bewerbe innerhalb von 3 Tagen zu absolvieren.

  • Breakfast-Promenade- 444 Km
    (= Anreisetappe mit dem jeweiligen Teilnehmer-Wohnsitz als Startpunkt)
  • Sundowner-Cruise -  555 Km
  • Nightshift-Patrol - 666 km

Nächstes Lederarsch-Brevet:    16. bis 19.06.2022


Regelment:

 

  • Benötigt  wird:
    - Gültiger Führerschein
    - Zugelassenes Motorrad
    - WhatsAPP fähiges Smartphone mit Fotokamera

Sämtliche Touren werden nach vorgegebenen Routen und auf öffentlichen Straßen gefahren.

  • Es gilt die jeweilige StVO eines jeden Landes
  • Die vorgegebene Startzeit ist einzuhalten.
  • Die vorgegebenen Routen und  Kontrollpunkte sind einzuhalten.

 

Vorgegeben sind

  • Startzeit
  • Start- und Zielorte
  • Routen
  • Checkpoints

 

Jeder Teilnehmer erhält Roadbook, Startnummer, Zertifizierung, Patch, Armband, Urkunde und Eintrag in den Tower of Fame.


Die Beteiligung am Lederarsch-Brevet geschieht auf eigene Gefahr und nach der jeweils geltenden StVO. Jeder Teilnehmer ist für seine Fahrweise und Streckenwahl, sowie für alle seine Tätigkeiten während der Touren selbst verantwortlich. Ihm sind die Risiken, die mit einer Motorradtour verbunden sind, bekannt. Das Organisationsteam haftet nicht für Schäden vor, während und nach der Tour. Insbesondere nicht für Schäden an Motorrad und/oder gesundheitlichen Schäden, die durch Unfall, Verlust, Einfluss Dritter und/oder elementare Einflüsse entstanden sind. Das Organisationsteam ist in keiner Weise für die persönliche Sicherheit der Teilnehmer und deren Eigentum verantwortlich. Ansprüche Dritter, resultierend aus Schäden der Teilnehmer vor, während und nach der Tour, können beim Veranstalter nicht geltend gemacht werden. Eine Haftung durch das Organisationsteam ist explizit ausgeschlossen.